Post ID im WordPress 2.5?

Gestern habe ich mit meinem seo-logisch vorgebildetem Kumpel Frank einen weiteren WordPress 2.5 Blog eingerichtet. Als wir ein Seite von der Ausgabe auschließen wollten (mit dem exclude Befehl), mussten wir feststellen, dass bei WordPress 2.5 in der Verwaltung die Post ID nicht angezeigt wird.

Bei den Vorgängerversionen hatte man eine extra Spalte in der die Post ID ausgegeben wird. Diese fehlt in WordPress 2.5 jedoch völlig. Nach mehrmaligem Suchen und Fluchen fanden wir die für uns einfachste und schnellste Lösung. Da wir wahrscheinlich nicht die Letzten sein werden denen dieses Phänomen Kopfzerbrechen bereitet, möchte ich euch hier unsere recht banale Lösung präsentieren:

In der Artikelverwaltung von WordPress 2.5 mit dem Mauszeiger über den auszuschließenden Artikel fahren und die POST ID im Feld der ZIEL-URL-Vorschauanzeige (keine Ahnung wie sich das in Fachkreisen nennt) verwenden.

Hoffe ich konnte mit dieser Lösung dem einen oder anderen etwas Zeit zu ersparen.

Gruss Tommy



- - - - -
Ähnliche Beiträge:

6 Kommentare zu “Post ID im WordPress 2.5?”

  1. Xel schrieb am April 24th, 2008 um 09:42

    tja oder einfach das Plugin installieren:

    http://www.schloebe.de/wordpress/reveal-ids-for-wp-admin-25-plugin/

    Gruß
    Alex

  2. also eigentlich wollte ich ja *keinen* versteckten Link erzeugen…
    egal 😉

    ich seh grad, dass du enforce-www-preference installiert hast – soweit mir das bekannt ist, ist das bei WP 2.5 völlig irrelevant, da WP 2.5 immer auf den richtigen Host weiterleitet – ich weiß nur nicht, ob das an der passend erzeugten htaccess liegt oder einfach daran, dass es jetzt in WP eingebaut ist…

  3. Tommy schrieb am April 25th, 2008 um 20:24

    Vielen Dank für den Hinweis, Xel. Hab das Plugin enforce-www-preference deaktiviert und siehe da: Funktioniert wie vorher. Hab ich schon aus Gewohnheit mit drauf gemacht. Deinen versteckten Link hab ich nun dunkelgrün hervorgehoben.

  4. @ Xel

    cooler Plugin-Tipp mit dem überflüssigen enforce-www Plugin – war mir auch neu, dass WP 2.5 das schon selbst macht. Hatte ich auf einem Blog auch von Tommy installieren lassen, als er sein Kurz-Praktikum bei mir gemacht hat 😉

    Wobei ich persönlich für die Anzeige der IDs keinen weiteren Plugin-Ballast installieren würde, so lange man sie beim hovern sehen kann …

    @ Tommy

    Installier mal das deutsche Upgrade Paket mit Austauschdateien auf WP 2.5.1 – schließt ne Sicherheitslücke & klappte reibungslos bei meinen beiden WP 2.5, auch ohne Plugins zu deaktivieren …

    have a nice sunday …

  5. Weekend SEO & WP Shortcuts » SEO Marketing Blog schrieb am April 27th, 2008 um 13:17

    […] um das Gleiche wie zuvor zu erreichen – ganz doll … Erkenntnisse via Tommy & Xel auf seovision.de Völlig nervig finde ich das bereits angekündigte WP 2.6 – bin die Dauerupdate Orgien in […]

  6. Ich hab mich gerade doof gesucht nach der Post ID… und Dein Blogposting hat mir jetzt in der Tat ne Menge Zeit gespart. Danke Dir!

Kommentare dieses Beitrags per RSS Feed verfolgen